Die

Wissensdatenbank

Die Seitenübersicht

In der Seitenübersicht erstellen Sie neue Seiten, legen die Menüstruktur mit Haupt- und Unterseiten fest. Hier werden auch die Seiten für andere Sprachversionen Ihres Projektes angelegt.

Da ein alphaNEXT Projekt immer eine Startseite braucht, kann diese nicht gelöscht werden. Die Seiten können einfach verschoben und so beliebig verschachtelt werden (eine sogenannte „Nestable List“). 

Mit den Symbolen rechts können Sie die Seiten inkl. deren Inhalt löschen, bearbeiten, sichtbar oder unsichtbar stellen, oder festlegen, ob die Seite in der Navigation angezeigt wird oder nicht.

Bild Seitenübersicht

Seitenübersicht

1. Durch klicken auf den grünen Button legen Sie eine neue Seiten an. Sie können sofort im aufgehenden Dialogfeld einen Seitennamen vergeben. Sollte Ihnen später der Seitenname nicht gefallen können Sie ihn später ändern. (siehe 'Seiten bearbeiten')

2. Ihre Seite können Sie in beliebig vielen Sprachen anlegen. Der Button mit der Länderfahne zeigt welche Sprachversion gerade aktiv ist. Durch anwählen können Sie zwischen den einzelnen Sprachversionen wechseln. Jede Sprachversion muss einzeln angelegt werden. Das System kann die vorhandenen Seiten nicht selbst übersetzen bzw. duplizieren.

3. Die hellblaue Liste zeigt die angelegte Menüstruktur Ihrer Seiten inkl. aller Unterseiten. Die 'Startseite' ist nicht löschbar. Eine Seite braucht alphaNEXT immer, deshalb lässt sich diese Seite nicht entfernen.

4. Die Symbole am rechten Rand bedeuten 'Anzeigen in der Menüleiste ja/nein', dieses Symbol bedeutet, dass die Seite online ist, aber in der Navigation nicht angezeigt bzw. klickbar ist. Dies kann in „Seite bearbeiten“ im Reiter „Einstellungen“ eingestellt werden oder Sie klicken einfach hier auf das Symbol, 'Seite sichtbar/unsichtbar', Seiteninhalt bearbeiten, Seite komplett inkl. Inhalt (außer Bilder) löschen.

5. Wenn einen Seite weitere Unterseiten enthält klappen diese durch anklicken der '+' auf und werden sichtbar und sortierbar.

6. Durch Anklicken/Gedrückthalten des vorderen Symbols können die Seiten verschoben und so die Reihenfolge geändert werden. Das Einrücken der Seite macht sie zur Unterseite der darüberliegenden Seite.

7. Nach dem Verschieben von Seiten meldet das System, dass der Cache geleert werden muss, damit die Seite im Frontend richtig angezeigt werden kann. Diese Meldung wird nach dem Bestätigen nciht mehr angezeigt.

TIPP! Sie können Seiten anlegen die nicht in der Navigation erscheinen sollen, aber trotzdem online sind. Diese Lösung wird gerne genommen wenn diese Seiten nur über einen Link in einem Text/Bild/Artikel erreichbar sein sollen. 

Bild Navigation
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz